Die Geheimdienstleister

Ein neues Gewerbe macht sich global breit und ist auch in der Schweiz angekommen: Private Geheimdienste. Bei der Beschaffung heikler Informationen bewegen sie sich in der Grauzone – und werden kaum kontrolliert…. Der interessante Artikel von Dario Venutti im Tagesanzeiger beleuchtet das Geschäft der Beratungsfirmen als private Geheimdienste. Wer in seinem Unternehmen die Berater der […]

Wassernutzung weltweit: 8600 Badewannen-Füllungen verbraucht ein Mensch pro Jahr

Süßwasser ist ein kostbarer Rohstoff, in einigen Regionen gibt es immer wieder Engpässe. Aktuelle Berechnungen zeigen, welche Wassermengen die Menschheit jährlich verbraucht – und welche Länder den größten Anteil der Ressourcen verschlingen. In Deutschland liegt der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch bei 1426 Kubikmetern, berichten Arjen Hoekstra und Mesfin Mekonnen von der Universität von Twente in den Niederlanden. In […]

Wirklich nur Glück gehabt? | Ein interessanter Artikel über die Lage Deutschlands

Der nicht nur statistische Erfolg Deutschlands ärgert Kritiker wie Konkurrenten Negativzinsen, Vollbeschäftigung in vielen Regionen. Tage, an denen bereits der gesamte Strom zumindest rechnerisch aus Regenerativen stammt. Biolandwirtschaft mit steigenden Marktanteilen. Halbierung der Mordrate und der Autodiebstähle in den letzten Jahren. Selbst im neuen Jahr 2012 strafen blühende Landschaften und überraschender sozialer Frieden Kritiker jeder […]

Welt der Physik: Gas aus Wind und Sonne

Im Gegensatz zu fossilen oder nuklearen Kraftwerken speisen Solar- und Windkraftanlagen sehr unregelmäßig Strom ein. Diese Fluktuationen müssen ausgeglichen werden, wenn jedoch der Anteil an erneuerbaren Energien weiter zunimmt, fehlen ausreichende Speicher. Eine neue Idee ist, aus erneuerbarem Strom synthetisches Erdgas herzustellen, das sich auch langfristig in den bestehenden Gaspeichern lagern lässt und in Gaskraftwerken […]

Neue Studie: DIW-Experten bezweifeln Mangel an Fachkräften

Die deutsche Industrie klagt seit Jahren über den Mangel an Fachkräften und vermeintlich fatale Folgen für die Wirtschaft. DIW-Forscher haben sich die populäre These genauer angeguckt – und sind zu einem eindeutigen Ergebnis gekommen: Sie ist falsch. Weiterlesen auf SPIEGEL Online:  Neue Studie: DIW-Experten bezweifeln Mangel an Fachkräften – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Wirtschaft.

Falsche CRM-Strategien

Zu wenig Web 2.0 bei der Kundenpflege. Sie hören nicht auf Verbraucher, geben sich im Service aber trotzdem Bestnoten: Laut einer Studie von Steria Mummert vernachlässigen Firmen ihre Kunden. Jedes fünfte Unternehmen gibt seiner Servicequalität die Note 1. Weitere 60 Prozent stufen sich mit „gut“ ein. Das ist das Ergebnis der „Potenzialanalyse Servicequalität“ des Beratungsunternehmen […]

Bankberatung als Fließbandarbeit

Die Arbeit der Kundenberater in Banken ist laut einer Studie der Universität Oldenburg zur „Fließbandarbeit“ geworden. Zielvorgabe und Controlling bestimmten den Arbeitsalltag, die tatsächliche Qualität der Kundenberatung sei dem untergeordnet. Laut der Studie bestimmen Daten statt Kundenkontakt die Kundenbetreuung durch die Berater. So nutzen deutsche Banken inzwischen das sogenannte Customer Relationship Management CRM. Hier geben […]

EU plant Klimasteuer – Alle sollen zahlen

Nachdem wir der vorausgesagten Eiszeit aus dem SPIEGEL von 1974 entronnen sind, werden wir laut der aktuellen „Prognosen“ (z.B. SPIEGEL-Spezialthema Klimawandel)  wohl eher den Hitzetod sterben. Um das zu verhindern sollten wir uns schon langsam ein paar Rücklagen bilden, denn die Klimasteuer ist fast schon beschlossene Sache. Sicher ist, es wird entweder kälter oder wärmer […]